+49 (0)1520 4485910 +49 (0)1520 4485910

  • Name: Velvet
  • Geschlecht: Weiblich
  • Alter: 38
  • Größe: 176 cm
  • Gewicht: 60 kg
  • Figur: schlank
  • Konfektionsgröße: 36/38
  • Körbchengröße: 75 C
  • Haarfarbe: schwarz
  • Augenfarbe: braun
  • Intimbereich: rasiert
  • Sexualität: heterosexuell
  • Piercing: Nein
  • Tätowiert: Ja
  • Herkunft: Deutschland
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Raucher: Nein

Intime Möglichkeiten:

Analbehandlung • Analdehnung • Atemreduktion • Benutzungsspiele • Bondage • Branding • Brustwarzenbehandlung • CBT • Demütigung • Facesitting • Feminisierung • Fetisch-Klinikspiele • Flagellation • Frau Doktor • Fußerotik • High Heels • Hurenausbildung • Inhaftierung • Keuschhaltung  • Krankenschwester • Lecksklavenerziehung • Lack/Latex/Gummi/Leder • Militär-Drill • Mumifizierung • Nadeln • NS • Rollenspiele • Reizstrom • Rohrstockerziehung • Sadistin • Schuh- und Fußerotik • Spitting • Strap On/Dildo Spiele • Tierdressur • Tittentorture • Trampling • Verhöre • Versklavung • Wachs • Windelerziehung • Sonstiges nach Absprache
Service gegen Aufpreis:
  • Dreier/Duett (MMW/WWM): 50€
  • Latex: 30€
  • Natursekt aktiv: 30€
  • Umschnalldildo: 30€

Escort Honorar:

1 Stunde: 
160 €
2 Stunden:
320 €
 
3 Stunden:
480 €
 
4 Stunden:
640 €
 
5 Stunden:
760 €
 
6 Stunden:
880 €
 
7 Stunden:
1000 €
 
8 Stunden:
1120 €
 
10 Stunden:
1320 €
 
12 Stunden:
1500 €
 
24 Stunden:
2500 €
 
48 Stunden:
3500 €
 
3 Tage:
4500 €
 
5 Tage:
6000 €
 
7 Tage:
7500 €
 

Escort Lady Velvet

Escort Lady Velvet - bildhübsche & experimentierfreudige Bizarrlady

Erleben Sie mit Bizarrlady Velvet, der tyrannischen Domina Escort Berlin vom BDSM Escort Service Berlin, ein aufregendes Spiel zwischen Lust und Schmerz, Erotik und Dominanz! Als klassische grazile Fetischistin und Latexliebhaberin liebt Bizarrlady Velvet es, den Masochisten über seine intimsten, erotischen Fantasien zu verhören, um ihn anschließend dafür zu strafen und zu demütigen. Mit Ihren 38 Jahren und einer stattlichen Körpergröße von 176 cm hat sie schon so einige Herren gefügig gemacht. Ihre vielfältigen Erziehungsmethoden werden den Herrn disziplinieren und züchtigen. Die Domina Escort Berlin legt daher Wert darauf, dass der Herr viel Zeit mitbringt, denn, für jegliche begangene Sünde – und wenn es auch nur sündhafte Fantasien waren – wird die Femme Fatale Ihnen eine passende Strafe aufsetzen und Sie in Ihrer Ekstase leiden lassen! Dem devoten Diener wird das Gefühl übermittelt, dieser bizarren Gespielin völlig ausgeliefert zu sein. Ob die Domina Escort Berlin sich hin und wieder gnädig mit Ihnen zeigt, kann nicht garantiert werden, dennoch sollten Sie während der Session gutes Benehmen zeigen und Bizarrlady Velvet so gut es geht zufrieden stellen. Wenn Sie es vollbringen, der Domina Escort Berlin zum Beispiel als Lecksklaven Freude zu bereiten, erwartet Sie als Anerkennung unter anderem eine exklusive Anal- sowie Brustwarzenbehandlung, jedoch natürlich nur unter der Voraussetzung, dass die Domina Escort Berlin auch wirklich sehr zufrieden mit Ihren Aufgaben ist! Sie sollten deshalb vorzugsweise stets auf Knien der Bizarrlady vom Escort Service Berlin gegenübertreten, Ihren makellosen Füßen die größte Ehre erweisen und um Gnade betteln! Tauchen Sie ein in die bizarre Welt und lassen Sie sich mit der herrischen Domina Escort Berlin in orgasmische Sphären treiben – Sie werden sich nach dieser Session wie ein neuer Mensch fühlen! Auch Anfänger werden selbstverständlich sorgfältig in das aufregende Spiel der bizarren Erotik eingeführt.

Jedes Spiel im Bizarr Bereich beginnt mit einem Vorgespräch. Die Domina vom Escortservice Berlin wird Dich als ihren Spielpartner dabei zunächst beobachten und befragen, wie Du Dich zu ihr verhältst. Du wirst dabei wahrheitsgetreu antworten und eventuelle Tabus nicht verschweigen. Erst dann entscheidet die Domina, ob die bizarre Session stattfindet. Die Session läuft ruhig und besinnlich ab, Du wirst die Stimme und ihre Schritte wahrnehmen, aber was mit Dir passiert, wird Dich dennoch überraschen. Mit Beginn der Session wirst Du Dir eine Augenbinde anlegen, Dich vollständig entkleiden und darauf warten, dass Deine Herrin die Session beginnt. Als veranlagter, devoter Mann bist Du für die Domina Berlin ein zerbrechliches Spielzeug, das behutsam behandelt werden will. Dennoch wirst Du die Kraft besitzen, den Ausführungen der Lust Deiner Herrin und ihrer Dominanz stand zu halten. Auch wenn Dir Domina Velvet aus Berlin eine Pause gönnt, solltest Du das nicht als Schwäche verstehen. Sei darauf bedacht, dass Du für Herrin Velvet als Mann dennoch nur ein Sklave bist. Du dienst nur ihren Bedürfnissen und der Befriedigung ihrer Dominanz. Ihre Macht über Dich übt Domina Velvet durch ihre Stimme aus. Mit der Art, wie Berlin Fetischlady Velvet mit Dir umgeht, ob sie in Dein Ohr flüstert oder kalt befiehlt – Du wirst ihr gehorchen müssen. Verstößt Du gegen die Regeln, bist Du ungehorsam, verweigerst Du Dich, wird die Domina Berlin Escort Dich nach ihrem Belieben hart bestrafen. Sie kann Dich durch Worte erniedrigen, Dich fesseln, Dich schlagen, Dich zur Zwangsarbeit kommandieren, Dich einsperren. Du wirst diese Strafe auf Dich nehmen, sie ertragen und diese besondere Form der Hinwendung dankbar aufnehmen. Ebenso beliebt es der bildhübschen Domina Berlin Dich für Ihre Lust zu gebrauchen. Bizarr Lady Velvet vom Fetisch Escort Service Berlin gestattet Dir vielleicht, dass Du sie berühren darfst. Voraussetzen solltest Du das allerdings niemals. Sie wird darauf bestehen, dass Du Deine Begierde Ihr deutlich zeigst und auf Befehl eine Zwangsentsamung durchführst. Deine mangelnde Erregung, Deine Impotenz und Befleckung Deiner Herrin durch Deine Körperflüssigkeiten führen automatisch zu Sanktionen. Ist die Session durch ein Zeichen Der Herrin vom Bizarr Escort Berlin beendet, wirst Du die Augenbinde abnehmen, das Zimmer säubern, Dich ankleiden und die Augenbinde abnehmen. Jetzt darfst Du Berlin Bizarrlady Velvet mitteilen, wie sehr Du Ihre Aufmerksamkeit genossen hast. Ist Herrin Velvet zufrieden, darfst Du sie vielleicht wieder sehen.